Geburtstagsrezepte

Zu einem Geburtstag gehören auch ganz besondere Speisen wie zum Beispiel ein Geburtstagsfrühstück oder eine Geburtstagstorte. In vielen Familien ist es schon Tradition, dass das Geburtstagskind an diesem Festtage mit etwas ganz Besonderem verwöhnt wird. Da gibt es natürlich ganz viele tolle Möglichkeiten. Es könnte mit einem Frühstück im Bett oder einem echt Amerikanischen Breakfast mit Pancakes und Bacon starten. Zum Mittagessen könnte es einen tollen Braten, ein Wildgericht oder auch den vegetarischen Lieblingsauflauf geben. Nachmittags steht dann natürlich die Geburtstagstorte oder auch eine Eisbombe auf dem Programm. Und abends könnte es sowohl sehr festlich mit ähnlichen Gerichten wie mittags zugehen oder an einem Lagerfeuer wird z.B. Stockbrot gebacken.

Wir verwöhnten unseren Sohn früher zum Geburtstag mit:

Schoko-Bananen-Kuchen

Zutaten:
115 g weiche Butter
+ etwas zum Einfetten
2 reife Bananen
85 g brauner Zucker
2 Eier
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
25 g Kakaopulver
1-2 EL Milch
100 g Zartbitter Schokotröpfchen
Backofen auf 180° C vorheizen, Kastenform (900 ml) einfetten.

Die Bananen schälen und in einer großen Rührschüssel mit der Gabel zerdrücken. Butter, Zucker, Eier zugeben, dann Mehl, Backpulver und Kakao hineinsieben. Kräftig glatt rühren (geht auch in der Küchenmaschine) und mit Milch zu einem zähflüssigen Teig verarbeiten. Zuletzt die Schokotröpfchen unterrühren.
In die Form füllen und ca. 50-60 min backen, bis der Teig aufgegangen ist und ein in die Mitte gestochener Holzspieß teigfrei bleibt. 5 min in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter setzen.
Laut Rezeptbuch kann man den Kuchen auch in Scheiben mit Butter bestrichen servieren.

Was ist Ihr liebstes Geburtstagsrezept? Gerne veröffentliche ich Ihre Rezepte hier!

Neben selbst gekochen oder gebackenen Geschenken sind andere selbst gemachte und damit persönliche Geschenke für das Geburtstagskind immer etwas besonders Schönes. Eine schöne Idee sind z.B. auch Fotokalender oder Fotobücher, die man je nach Beziehung zum Beschenkten unterschiedlich befüllen kann. Man kann auch ein Rezeptbuch mit Fotos erstellen, das man mit eigenen Lieblingsrezepten füllt.

Sprüche-T-shirts